collage1

Hi Sweeties,

momentan liebe ich Alles in „oversized“ – ob Mäntel, Pullover, Strickjacken, Hosen, Schal oder Sonnenbrillen. Schön groß muss es sein. Es wirkt ne‘ Nummer (oder vier) Größe(n) einfach lässiger und entspannter, nicht wahr? Natürlich denke ich auch, dass man lediglich ein Teil des Outfits „oversized“ wählen sollte. Sonst wirkt es wirklich zu sackartig. Was ist eure Meinung? Seid ihr auch im XXL-Fieber?

PS: Am Samstag ist der Blogger Bazaar in Hamburg (Alter Wandrahm 20 – 15 bis 21 Uhr) – kommt und schaut vorbei – es lohnt sich wirklich!!! Wen treffe ich denn dort von euch? 🙂

xx Car0

Mein Outfit:

Oversized Cardigan: Gina Tricot (hier ähnlich kaufen)

Hellblauer Pullover: Chiquelle (ähnlich hier kaufen)

Lederhose: Gina Tricot (hier ähnlich kaufen)

Sonnenbrille – Gina Tricot (hier ähnlich kaufen)

Schuhe: Tamaris (hier kaufen)

Tasche: Chanel ( hier ähnlich kaufen)

IMG_7404

IMG_7406
collage2
IMG_7450
IMG_7409
 

Comments (4)

  • Ricarda
    March 18, 2015

    Super Outfit! Wann kann man dich Samstag treffen? 🙂

  • Antonia
    March 21, 2015

    Hey, welches Modell ist deine Tasche? Sie ist ein Traum!

    LG