MY WAY | #FACEFORWARD

 

Caro

Immer wieder kommt die Frage: Wie kam das bei dir eigentlich alles mit Instagram und dem Blog? Und jedes Mal weiß ich nicht so wirklich, wie ich darauf antworten soll. Ich habe vor circa 2 Jahren angefangen, Bilder bei Instagram hochzuladen. Einfach nur so. Aus Spaß. Nicht wirklich regelmäßig. Zu der Zeit hatten auch noch nicht so viele Leute Instagram. Ich wusste nicht, was wirklich für ein Potential hinter Instagram steckt. Im Verlauf der Zeit wurde Instagram immer hipper. Facebook nutzte ich ehrlich gesagt kaum noch. So meldeten sich immer mehr Menschen an und begannen anscheinend unter anderem mir zu folgen. Als ich dann ca 6000 Follower hatte, gewann ich bei einem Gewinnspiel. Dadurch, dass ein großer Account mein Bild postete, bekam ich innerhalb von 2 Stunden 2000 neue Follower. Das war wirklich krass.

Dann hat es sich einfach weiterentwickelt. Ich kann da gar keine großen „Tipps“ geben. Ich habe angefangen, immer regelmäßiger zu posten. Mein Handy und mein Laptop sind aber auch von Fotos überflutet. Ich habe es schon früher geliebt, mit Freundinnen Fotos zu machen. Einfach so. Da sind wir in den Wald oder auf ne‘ Wiese gegangen und haben Bilder gemacht. Ich habe auch schon immer Blogger, wie zum Beispiel Kenzas bewundert. Im Leben hätte ich nicht gedacht, dass ich mal einen eigenen Blog haben würde.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei meinem Werdegang zur „Bloggerin“ war aber auf jeden Fall auch, dass mir so viele liebe Bloggerfreundinnen geholfen haben! Sie haben mir Tipps gegeben, tolle Fotos mit super Kameras gemacht oder mich zu Events oder Pressdays mitgenommen. Ich drücke wirklich jeden einzelnen von euch!

Ich muss gestehen, dass ich auch ein leichtes Kurzzeitgedächtnis habe. Ich weiß echt nicht mehr, wie die Sprünge von 10.000 zu 20.000 waren… Ich habe einfach immer weiter Bilder hochgeladen. Mittlerweile habe ich schon über 800 Fotos hochgeladen. Eine ganze Menge, nicht wahr? Ich habe bestimmt auch schon Ewigkeiten in Instagram und meinen Blog investiert. Aber es macht mir Spaß! Und das ist ja die Hauptsache. Klar, ist es auch manchmal nervig – gerade für mein Umfeld. Den Satz „Ehm, kannst du nochmal schnell ein Foto machen“, haben meine Freunde und Familie bestimmt schon viel zu häufig von mir hören müssen. Das kann dann auch mal schnell zu Konflikten führen… Genauso wie Termine, die man einhalten muss, Emails, die man täglich beantworten muss oder oder oder. Es ist nicht immer alles gold, was glänzt. Das sag ich euch!

„Faceforward“, genau das denke ich mir in solchen Momenten. Um „#faceforward“ dreht sich auch die Kampagne von Clinique (www.clinique-faceforward.de). Ich bin stolz, Teil dieser Kampagne sein zu dürfen und in diesem Zuge meine Geschichte mit Euch zu teilen. Die Kampagne soll uns alle daran erinnern, immer nach vorn zu blicken. Und genau das habe ich auch immer weiter gemacht. So habe ich auch einfach im Dezember 2014 meinen Blog gestartet. Ab Januar 2014, nachdem ich bei der Berlin Fashion Week war, ging alles dann noch schneller! Wie eine große Schneekugel. Ich war jetzt seit Januar mehrere Male in Berlin, Köln und München. Dann reiste ich noch nach Wien, Paris, London und last but not least New York. Innerhalb eines halben Jahres? Das ist alles so verrückt! Ich bin so happy und dankbar.

Also meine Lieben, schaut immer nach vorne und tut das, worauf ihr Lust und woran ihr Spaß habt! Wir sind alle noch so jung, sollten viel ausprobieren, reisen und unsere Träume leben!

Ich bin übrigens auch Teil der Jury, die bei dem aktuellen Gewinnspiel von Clinique die Gewinner auslost. Unter www.clinique-faceforward.de könnt ihr eure #faceforward Idee einreichen und mit etwas Glück werdet ihr mit bis zu 5.000 € bei der Umsetzung eben dieser unterstützt. Ich bin gespannt auf eure Ideen!

Eure Caro

Follow via Bloglovin/ Instagram/ Facebook

In freundlicher Kooperation mit Clinique.

Comments (8)

  • Caro
    August 17, 2015

    Schöne Bilder, ihr beiden!

    Liebste Grüße, Caro

    http://perfectionofglam.blogspot.de

    • caroline
      August 17, 2015

      Dankeschön 🙂 dickes Busserli :*

  • Lynda
    August 17, 2015

    Schöne Outfits!

    xoxo Lynda

    http://fashion-petite.blogspot.com/

    • caroline
      August 17, 2015

      Danke Lynda! :*

  • Anna
    August 18, 2015

    Super schönes Outfit von euch beiden 🙂

    & wirklich tolle Bilder!

    Liebe Grüße,

    Anna

    • caroline
      August 18, 2015

      Danke liebe Anna! :*

  • Franzi
    August 18, 2015

    Liebe deine Bilder. Siehst einfach immer super natürlich aus! Auch wenn ich nicht so into Fashion bin, schau ich mir deine Bilder immer noch sehr sehr gerne an 🙂

    Franzi | http://www.anzzi.weebly.com