COSY SUNDAY

 

,,Probier’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit.“ Das hält meine Mutter mir des Öfteren mal vor. Ich bin nämlich oft sehr hektisch, versuche dreißig Sachen gleichzeitig zu machen und überfordere mich ganz gern mal selbst. So versuche ich ab heute wirklich mal jeden Sonntag (für ein paar Stunden – hey, immerhin ein Anfang), zu relaxen, ohne viel Tamtam. Ja, mich ein paar Stunden, ohne Laptop, Handy, Mails, Fotos, Socialmediahokuspokus, Snapchat, sondern nur mit einer heißen Tasse Tee und einem Magazin, Buch oder meinem BWL-Skript (haha okay, erwischt, BWL-Skript wohl eher nicht) hinzusetzen. Ich fletze mich jetzt in meinen Lieblingssessel (ja, da ist mein Platz, die Sofaecken und Sesselecken sind unter allen Familienmitgliedern gerecht aufgeteilt) und lege die Beine hoch. Der Sessel und der Hocker sind übrigens von Flairroom. An der Stelle möchte euch auf die schönen Sachen, die es in dem Onlineshop gibt, aufmerksam machen! Von Möbeln über Wohnaccessoires bis Leuchten ist alles dabei. Schaut euch dort auf jeden Fall mal um. Wenn ich mich erstmal in den Sessel reingesetzt habe, komme ich dann jetzt auch nicht mehr so schnell wieder hoch. Und das ist an einem Sonntag ja auch mal gut so! Mit der Decke gebe ich meinen Füßen keine Chance kalt zu werden (#frostbeule).

Gönnt euch auch mal wieder eine kleine Auszeit von ALLEM!

Hier nochmal eine kleine Checkliste :

  • Handy, Laptop, Tablet etc. ausschalten
  • Lieblingstee (Caramel Applepie) in Sternchentasse
  • Zeitschrift (Instyle o. Vogue) oder Buch (Alles von Sophia Kinsella) aussuchen
  • Kuschelsocken anziehen
  • Schokolade (oder Ben and Jerry’s Cookie Dough) in greifbarer Nähe bereitstellen
  • Lieblingsmusik (Shawn Mendes Album) laut drehen
  • BWL-Skripte, Taschenrechner und Mathebücher ganz weit weglegen (am Besten auf den Dachboden, oder so weit unter das Bett, dass sämtliche Schuhe und anderer Krimskrams ein Herankommen verhindern)
  • Brille suchen, bevor man sich in den gemütlich Sessel gefletzt hat

2

4

Comments (35)

  • Donjeta
    January 31, 2016

    Da hast du vollkommen recht!

    Wie hängen alle viel zu sehr am Handy, Laptop etc.

    Gönn dir ne Auszeit und nimm dir ein paar Stunden nur für dich.

    Deine „Kuschelecke“ sieht sehr gemütlich aus und du siehst mal wieder so hübsch aus 😍

    Schönen Sonntag! 🙂

  • Poshnessary
    January 31, 2016

    Das mache ich auch gerade. Tut einfach nur gut und muss ab und zu mal sein 🙂

    Kisses from http://poshnessary.com

  • Kerstin
    January 31, 2016

    Oh so ein schöner Post Caro! Die Auszeit hast du dir aber wirklich mal verdient. <3

    Ich wünschte ich könnte mir diese Woche auch mal einen cozy Sunday gönnen, aber leider sitze ich noch immer vor meinen Skripten. Aber hey, bald hab ich auch Ferien & dann mach ich mich daran deine Liste abzuarbeiten 😉

    Love, Kerstin

    http://www.missgetaway.com/

  • Ally
    January 31, 2016

    Ich bräuchte auch mal so einen Sonntag, aber leider muss ich lernen und dass lässt sich leider nicht mehr aufschieben…

    btw Tolle Bilder!

    XOXO Ally von allyshiny.blogspot.de ❤️

  • Laura Sophia
    January 31, 2016

    Hallo Caro 🙂

    Bin vollkommen deiner Meinung! Auszeit gehört definitiv an einem Sonntag dazu.

    In diesem Sinne einen schönen lernfreien Tag 😉

    Alles Liebe, Laura

    http://www.lasophiae.com

  • Janina
    January 31, 2016

    Hey caro, ich würde gerne mehr über deine Ernährung erfahren. Wie schaffst du es fit zu bleiben bei all den Leckereien? Und ernährst du dich sonst immer clean ?

    Liebe Grüße und einen entspannten Sonntag!

  • Janine
    January 31, 2016

    Wow richtig schön eingerichtet und ja du hast recht so ein Sonntag für sich ganz alleine ist doch wirklich eine schöne Sache!

    Liebe Grüße

    http://www.janinewx.blogspot.de

  • Colours of Spring
    January 31, 2016

    Toller Blogpost 🙂 mir fällt es auch immer unheimlich schwer mal ALLES wegzulegen und einfach zu entspannen. Danke für die witzige Checkliste 😀 stimme dir da bei allen Punkten absolut zu, vor allem bei dem Teil mit Ben&Jerrys 😀

  • Julia
    January 31, 2016

    Sich eine Auszeit zu gönnen ist wirklich extrem wichtig. Ich habe das Gefühl, dass wir dauernd so unter Strom stehen, dass uns gar nicht bewusst ist wie angenehm eine Pause sein kann 🙂

    Liebe Grüße, Julia

    Light it up

  • Pisa
    January 31, 2016

    Muss auch mal sein ;-). Füße hochlegen, Däumchen drehen und einfach mal nichts tun 😍. Die Zeit dafür nimmt man sich ja leider viel zu selten ;-).

    LG,

    Pisa

    http://www.inlovewithmyclothes com

  • Caterina
    January 31, 2016

    Caramell applepie ist zur Zeit auch mein Lieblingstee.

    Schöne Fotos. So eine kleine Auszeit ist sehr wichtig und tut gut

    LG Caterina

    http://caterinasblog.com

  • L&A
    January 31, 2016

    Du hast so recht, ich liebe auch so kleine Pausen vom Alltag! Einfach mal ein bisschen entspannen und die Seele baumeln lassen 🙂

    Liebe Grüße,

    Laura

    http://www.lawayoflife.com

  • Kira
    January 31, 2016

    Genau so sieht mein Sonntag auch aus!

    Lieblingsmusik laut aufdrehen, Zeitschriften lesen und gaaanz viel Schokolade in greifbarer Nähe liegen zu haben, ist wirklich eine tolle Kombination an einem cosy day!

    Liebe Grüße, Kira ♡

    http://kira-aylin.blogspot.de

  • Jenny
    January 31, 2016

    Liebste Caro,

    so eine Auszeit muss ich mir auch mal wieder gönnen. Entspannung ist so ein Luxus und ich muss endlich mal wieder mehr Ruhe für mich und meinen Körper bekommen.

    Liebe Grüße

    Jenny <3

  • Lis
    January 31, 2016

    Hey Caro,

    kannst du das Bwl-Studium an der Uni HH empfehlen? Kann man gut Schwerpunkte setzen? Ist es wirklich so viel Mathe? Ist es gut zu schaffen ohne Tag & Nacht zu lernen?

    Würde mich wirklich sehr freuen wenn du mir das beantworten würdest!!!

    Danke & lg

    Lis

  • Krissisophie
    January 31, 2016

    Wie gemütlich und schön euer Wohnzimmer aussieht, mega! Ich hoffe natürlich, dass du heute einen schönen und entspannten Sonntag hattest und übrigens: Mir gefallen die Bilder sehr gut, wer hat die denn gemacht? 🙂

    Wer möchte, kann auch gerne mal auf meinem Blog vorbeischauen. Ein neuer Beitrag zum Thema Locken ist online und ich freue mich über jeden Leser!

    http://themarquisediamond.de/

    Liebe Grüße,

    Krissisophie

  • Bri
    January 31, 2016

    Haha yes, that’s a perfect list! You forgot pizza though!

    With Love,

    Bri

    http://www.awostories.com | Instagram @imbrigita

  • Anna Becker
    January 31, 2016

    Was halt ganz witzig ist ist das du sagst das wir Abstand nehmen sollen von all den Elektronischen Geräten etc.

    Die Tatsache das du den Artikel heute hoch geladen und verfasst hast zeigt doch eigentlich das du genau das was du oben so stark anpreist nicht gemacht hast.

    Schöner Text aber im Endeffekt geschwafel.

    • caroline
      January 31, 2016

      Hallo liebe Anna,

      den Text für den Post habe ich bereits gestern Abend (im Flugzeug) verfasst, die Bilder habe ich letzte Woche gemacht 🙂 Also war es kein „Geschwafel“ 🙂

      Schönen Sonntag dir

  • Rebecca
    February 1, 2016

    Das ist wirklich eine tolle Idee! Gerade Sonntags sollte man einfach zur Ruhe kommen und sich mit einem guten Buch beschäftigen, anstatt ständig mit Handy, Laptop oder Tv !

    Liebste Grüße,

    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

  • Lena
    February 1, 2016

    Ich versuche mir Sonntags auch immer eine kleine Auszeit zu nehmen, damit ich erholt in eine neue Woche starten kann. Irgendwie vernachlässigt man sich doch viel zu oft selbst bei Stress.

    Liebe Grüße

    Lena | http://www.healthylena.de

  • Bianca
    February 1, 2016

    Der Sonntag ist zum Relaxen einfach wie gemacht. Das muss man aber erstmal verinnerlichen 🙂

    Viele Grüße Bianca

    http://ladyandmum.blogspot.de

  • Tschok
    February 1, 2016

    Oh ja es ist gar nicht so einfach sich sonntags „frei zu nehmen“ besonders wenn man in der Prüfungsphase ist oder immer auf Achse ist das wirklich schwer

    xx Tschok | http://www.thedetsornfactory.blogspot.de

  • Featheranddress
    February 1, 2016

    Deine Mama hat da völlig recht. Pausen sind sehr wichtig, das vergesse ich auch ganz gerne mal. LG

    http://featheranddress.com

  • Lisa
    February 1, 2016

    Ein wirklich super toller Post, finde ich einfach klasse.

    Ganz liebe Grüße Lisa <3

    hellobeautifulstyle.blogspot.de/

    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

  • Livi
    February 1, 2016

    Oh das ist sehr Weise! Ich habe leider auch immer sehr viel zu tun und dieses Wochenende beispielsweise bei der Glow und wo warst du?! Ich hätte dich sehr gerne dort getroffen! 💕

    • caroline
      February 1, 2016

      oh ja schade .. ich hoffe ich kann nächstes mal dabei sein! 🙂

  • Lisa
    February 3, 2016

    Toller Post Caro 🙂

    Ich finde dich so lieb und authentisch 🙂 du inspirierst mich immer aufs neue 🙂 danke dass es dich gibt :**

  • glamourandfood
    February 6, 2016

    Ohja Entspannung tut gerade nach den ganzen Uniklausuren unfassbar gut, auch wenn es manchmal schwierig ist sich wirklich zu entspannen <3

    http://glamourandfood.blogspot.de

  • Natascha
    February 26, 2016

    sophia kinsella hat richtig geile bücher. Ich glaub ich hab sie schon alle durch. sie sind echt herrlich.

    habe jetzt after von anna todd gelesen. die bücher sind auch mega, zwar ganz anders als sophia kinsella aber haben mich richtig gepackt.

    • caroline
      February 29, 2016

      Oh ja ich weiß, ich liebe ihre Bücher auch! 🙂
      Kuss

  • Sarah
    April 29, 2016

    Ich stimme da auch komplett zu! Es ist schwierig gewisse Dinge abzulegen, Gewohnheiten zu aendern. Hab auch gerade was darueber geschrieben zum Thema! Vielleicht Interessiert es euch ja 😉