IMG_8226

Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch allen „Haaaaappy Easter“! Ostern bedeutet für mich „Jetzt ist/wird Frühling“. Und das wiederrum bedeutet, dass man sich jetzt wirklich mal an hellere Farben wagen sollte. Zack die Bohne, so habe  ich meine schöne helle Karottenhose von dem Berliner Label „Barre Noire“ rausgeholt. Ich bin ehrlich… Bei Hosen in „Karottenform“ bin ich oft sehr unsicher. Ich frage mich immer „sieht es so aus als hätte ich ne‘ Windel drunter?“ Haha, naja ich hoffe mal nicht. Aber hey, man muss sich auch mal was trauen. Meine schwarze Röhre ziehe ich ja sonst schon die anderen 364 Tage im Jahr an.

Ich finde, dass die Hose ein niedlicher „Eyechatcher“ ist. Die Farbe des Sternenprint harmoniert perfekt mit der Tasche. So habe ich mein sonst schwarz gehaltenes Outfiit mal ein paar hellere Akzente verpasst… und tada es sieht gleich frischer aus, oder?

Wie gefällt euch der Look?

 

2222

collage3333

 

Outfitsdetails:

Hose – Barre Noire (hier ähnlich kaufen)

Bluse – Vero Moda (hier kaufen)

Lederjacke – Zara (hier ähnlich kaufen)

Tasche – Prada (hier ähnlich kaufen)

Schuhe – Zara (hier ähnlich kaufen)

Sonnenbrille – Prada (hier kaufen)

 

3

 

 

 

IMG_8210

IMG_8212

IMG_8223

2

Comments (5)

  • Karla
    April 5, 2015

    Die Hose steht dir super! Und die Sonnenbrille ist sowieso wunderschön 🙂

  • Sarah
    April 5, 2015

    Ich mag Karottenhosen ja sehr gerne, nur deine wäre nicht 100% mein Geschmack, bevorzuge eher einheitliche Farben und einen seidigen Stoff 🙂 Aber trotzdem ein schöner Look und sehr gut umgesetzt. Frohe Ostern 🙂

    Mein Reise- und Lifestyleblog: http://in-genue.blogspot.de

  • Janina
    April 6, 2015

    Hi Caro, du hast einen tollen Style!! Könntest Du mir sagen, in welcher Größe du die Sonnenbrille hast? Bei zalando gibt es sie nur in 54. Ich hoffe du hast tolle Ostertage, du Hübsche! Viele Grüße!

    • caroline
      April 8, 2015

      Hey Janina 🙂 auch 54! :*

  • Maja
    April 10, 2015

    Die Hose ist richtig richtig schön! Finde sie überhaupt nicht zu gewagt 🙂

    Was mir letztens aufgefallen ist, mein Bruder hat früher mit deinem Freund Tennis gespielt hihi!

    LG Maja!