7 DAYS 7 WAYS | SUMMEROUTFIT

 

6
3

Ein lässiges Outfit zum Stadtbummel. Tada hier ist es. Bequeme Schuhe, ein luftiger Rock (perfekt zum schnell an/ausziehen) und ein passendes Oberteil. Da ich kein Fan von großen Taschen bin, trage ich mal wieder ein kleines praktisches Täschchen, wo das Nötigste wie Portemonee, Handy und Kaugummis reinpassen. Ich hoffe ihr habt das Wetter am Wochenende auch so genossen! xx Caro

Outfitdetails:   Bluse – Herrlicher (hier ähnlich kaufen) Rock – Forever21 (hier ähnlich kaufen) Schuhe – Superga (hier kaufen) Sonnenbrille – Italia Independent (hier kaufen) Uhr – Kapten and Son (hier ähnlich kaufen)


7
1
9
10

2

Schaut auch unbedingt mal bei den anderen Mädels vorbei für noch mehr Inspiration!

Montag: Überraschung (tadaa Ich)
Dienstag: Vivien von Mrs. Brightside
Mittwoch: Vivien von A Classy Mess
Donnerstag: Janina von Love&Urban
Freitag: Vita von VITA
Samstag: Julia von Des Belles Choses
Sonntag: Nathalie von Fashion is for idiots (like us)

Comments (16)

  • Kerstin
    August 24, 2015

    Ich hab mich tatsächlich oft gefragt wie du das alles unter einen Hut bringst. Aber ja du hast recht, niemand ist perfekt und im Internet sieht das alles immer viel einfacher aus als es am Ende im „Real Life“ dann ist.

    Deine 5 Punkte hören sich aber sehr Vernünftig und toll an – ich glaube daran halte ich mich jetzt auch 🙂

    Love, Kerstin

    http://www.missgetaway.com

    • caroline
      August 24, 2015

      Danke Kerstin! Ganz viel Love sende ich dir zurück! :*

  • Luise
    August 24, 2015

    Du hast vollkommen Recht Caro. Ich mir geht es ganz ähnlich wie dir und manchmal funktioniert einfach nichts nach Plan. Die 5 Tipps, die du gegeben hast, versuche ich selbst auch zu beherzigen.

    Liebste Grüße

    Luise | http://www.just-myself.com

    • caroline
      August 24, 2015

      Danke Luise! Ja, ich glaube wir kennen das alle! Kuss Caro

  • L & A
    August 25, 2015

    Liebe Caro,

    wirklich beeindruckend wie du das schaffst! Wir haben auch oft Probleme Uni, Arbeit und Bloggen unter einen Hut zu kriegen, aber deine 5 Tipps nehmen wir uns zu Herzen!

    Liebste Grüße aus München

    L&A

    http://www.la610wayoflife.blogspot.de

    • caroline
      August 25, 2015

      Oh dicken Kuss nach München! Danke für das liebe KOmmentar! :*

  • Lena
    August 27, 2015

    Super Tipps, die du gibst! Ich bin auch einer von diesen „Oberhibbeln“ und möchte am liebsten immer alles auf einmal schaffen. Dass das natürlich eigentlich nie wie gewünscht klappt, ist natürlich klar. Deswegen versuche ich mir auch nicht mehr so einen großen Druck zu machen und mir vor allem auch Auszeiten ganz für mich zu nehmen. Das können 10 Minuten lesen oder Yoga sein, aber diese Ich-Zeit ist so viel wert!

    Im Endeffekt muss man auch einfach Prioritäten setzen, Ist es einem nun mehr Wert die neueste TV-Sendung zu gucken oder lieber Sport zu machen? Wenn man erstmal die unwichtigen Dingen aus seinem Terminplan streicht, bleibt auch gleich viel mehr Zeit übrig.

    Liebe Grüße

    Lena | http://www.healthylena.de

    • caroline
      August 27, 2015

      Liebste Lena, du sagst es! Vielen Dank für dein Kommentar! Dicken Kuss Caaro

  • Jessi
    September 1, 2015

    Du bist einfach hübsch und deine Posts inspirieren mich jedes mal wieder ! Du hast die schönsten Ideen für neue Outfits wobei man sich wirklich viel abgucken kann ! Super Blog und super tipps !

    xx Jessi http://jessigri.blogspot.de

  • Jürgen T. Knauf
    September 16, 2015

    ..super Gedanken und die richtigen Tipps!

    Ich habe auch mein einen Artikel dazu geschrieben – auch mit 5 Tipps 🙂 http://www.scopar.de/news/burnout-vermeiden/

    In meinem Roman habe ich viele weitere Inspirationen geschrieben – die Rezensionen sprechen für sich: http://www.amazon.de/Kaleidoskop-Scherben-Ein-ungewöhnlicher-Wirtschaftsthriller/dp/3981656504

    🙂

    Liebe Grüße

    Jürgen T. Knauf

    • caroline
      September 16, 2015

      Vielen lieben Dank 🙂

  • Maylin
    October 11, 2015

    Hey Caro ☺️

    Ich folge dir schon ziemlich lange auf Instagram und bin heute zum ersten Mal auf deinem Blog. Hab mich auch so fit gefragt wie du das alles hin bekommst mit dem lernen, aber der schöne Text von dir hat alles beantwortet. Find das richtig klasse das du trotz so viel zu tun hast immer versuchst alles zu snapen oder festzuhalten ?

    Du schriebst auch das du im Dorf wohnst in Hamburg? Ist es sehr weit von der Stadt?

    • caroline
      October 11, 2015

      Hi 🙂 jaaa genau .. mit der Bahn ca. 30 Minuten!

      LG Caro

  • Julia
    October 12, 2015

    Her Caro,

    diesen Tipps werde ich mich widmen, denn ich denke, du hast damit genau ins Schwarze getroffen 🙂

    Im Leben wird einem öfter mal alles zu viel, doch mit diesen Tipps könnte es um einiges einfach und gelassener werden.

    • caroline
      October 13, 2015

      Ich hoffe, dass sie helfen! Kuss