Happy 1st May!

Trends kommen und gehen. Was bleibt sind die Basics. Darunter zählen meiner Meinung nach unter anderem eine schöne Lederhose, eine klassische weiße Bluse und eine hochwertige Tasche. Farben, Musterungen und wilde Schnitte sind ja schön und gut – aber verstauben bei mir leider viel zu oft im Schrank. Ich bleibe immer wieder an meinen Lieblingen „hängen“.

Normalerweise sollte man ja gerade Basic-Teile zu auffälligen Teilen kombinieren.. um mal alles bisschen aufzupeppen. Ich finde alle Basics vereint aber auch nicht schlecht – was sagt ihr? Too classy? Die Schuhe habe ich übrigens beim Pressday von Powerkeks bekommen – vielen Dank nochmal! Die sind so ultrabequem! Alle Outfitdetails findet ihr unten!

 

IMG_8732

Outfitdetails

Bluse – Noa Noa (hier kaufen)

Lederhose – Edited (hier kaufen)

Schuhe – Tamaris (hier kaufen – 49,95€)

Ohrringe – Happinessboutique (hier ähnlich kaufen)

Tasche & Jacke – Prada

IMG_8751


IMG_8749

IMG_8735

 

IMG_8762

 

 

IMG_8757

 


Ich hoffe der Look gefällt euch!

Fühlt euch gedrückt, Caro

Comments (4)

  • Paula
    May 1, 2015

    Folge dir bei snapchat und hier deinem

    Blog und muss sagen, du bist ein unglaublich sympathisches mädchen! Ich mag deine natürliche Art total und meistens gefallen mir deine Looks auch super gut 🙂 der hier leider gar nicht 🙁 die Hose sitzt alles andere als gut und macht das ganze Outfit kaputt, Die ganzen Falten lassen sie zudem unvorteilhaft wirken :/

    • caroline
      May 1, 2015

      oh das ist lieb! Ja du hast schon Recht .. ist mir gar nicht so sehr aufgefallen.. muss ich mal mehr drauf achten.. Kuss!!!

  • Miss.getaway
    May 1, 2015

    Ich finde gerade die Schuhe wirklich toll! Bin selbst auch der absolute Basic Typ .. kaufe mir zwar immer wieder neue trendige Teile aber trage zu 90% der Zeit nur Schwarz, Weiß, Grau – klassisch und hübsch 😉

    Love from Austria,

    Kerstin

    http://missgetaway.wordpress.com/

    • caroline
      May 1, 2015

      Danke meine Liebe 🙂